Für was es gut ist…

…gilt es heraus zu finden! Mein erster richtig fetter Impuls etwas zu schreiben dieses Jahr. Natürlich hatte ich schon in und wieder kleine Ideen etwas zu tippen doch diese waren klein und von ganz anderer Art. Von der Art die man zwar, hätte man Zeit und das Schreibgerät zur Hand, es sofort aufschreiben würde…aber ob […]

Weiterlesen Für was es gut ist…

Au weh mein Zeh

…jeder der schon mal was kräftig auf seinen kleinen Zeh bekommen hat kann das folgende wohl gut nachvollziehen… Heute sehr früh, es war noch finster, zog es mich aus meinem warmen weichen Bett ins Badezimmer. Auf dem Rückweg muß ich irgendwie an die im Flur stehenden große Holzscheiben und Holzstücke, die ich zum Trocknen dort […]

Weiterlesen Au weh mein Zeh

Endlich Urlaub!

Ja wer kennt das nicht. Schon Wochen vorher…oder in manchen Fällen Monate vorher planen wir unseren Jahresurlaub. Da hat sicher jeder von uns seine eigene Liste im Kopf was es denn „besonderes, atemberaubendes, extravagantes“ dieses Jahr sein soll!!! -Sonne, Strand, Meer, Entspannung, tolle Landschaft, nette Menschen, Abenteuer, Partys… oder was hätten sie gern? Soll ja […]

Weiterlesen Endlich Urlaub!

Liebes Tagebuch

Ich habe nie Tagebuch geschrieben und konnte auch nie verstehen warum jemand so etwas tut. Zeit darauf verschwenden etwas aufzuschreiben in der man besser in die Welt raus geht um etwas zu erleben?! Außerdem fand ich schreiben und lesen besonders scheiße…das war so mit Schule verknüpft und das war nicht mein Lieblingsort. Schade irgendwas hat […]

Weiterlesen Liebes Tagebuch

Zeit vergeht…

  …es ist Juli und es beginnt sich vieles zu verändern. Prioritäten ändern sich, werden klarer. Türen öffnen sich, Wege tun sich auf von denen ich noch nichts ahnte. Bewegung… Ich habe diesen Blog angefangen um zu schreiben, mich zu zeigen…was mich beschäftigt. Meinen Weg zu beschrieben… So stehe ich an einem Punkt an dem […]

Weiterlesen Zeit vergeht…

…aus dem tiefsten Tal

Ich hab mich grade eben dazu entschlossen einen Text zu Veröffendlichen den ich vor einigen Tagen niedergeschrieben habe. Einen Text der aus mir heraussprudelte als ich mich in meinem tiefesten Tal befand! Mittwoch 18.1.17 Mein Tiefes Tal… Ich befinde mich im Auge eines Hurrikans. Still ist es… kaum auszuhalten die Stille… ich kann nicht still […]

Weiterlesen …aus dem tiefsten Tal

Los Angeles 2016 Story´s

2017 nun und da sitze ich hier zuhause auf dem Sofa und denke diese Situation im September letzten Jahres. September 2016, Los Angeles Schon Tage zuvor haben wir auf dieses Event hingearbeitet. Eine kleine Beachparty bei dem eine selbst gestaltete Holzskulptur verbrannt wird. Es hat irre Spaß gemacht das Teil zu bauen und mit den […]

Weiterlesen Los Angeles 2016 Story´s

1Woche Los Angeles-Air BnB

April 2015 – 1 Woche LA – Air BnB Air BnB hatte ich von meinem freundlichen Nachbarn aus Erzählungen als eine echte Alternative im Kopf als ich mich dazu entschied allein 1 Woche in die Stadt der Engel zu Reisen. Und ein Hotel kam für mich nach einigen Suchanfragen auf keinen Fall in Frage. Anmelden […]

Weiterlesen 1Woche Los Angeles-Air BnB

Müll

Grade eben auf meinem Spaziergang ist es mir wieder eingefallen. Es ist keine neue Idee aber es ist einfach und einfach gut.;) Wetter: 2°C, windig bis stürmische Böen, Regen Wettergerecht angezogen mit einem Schirm bewaffnet machten Laska und ich und auf den Weg. Ich brauchte nicht lang um meine Künste im einhändigen Schirmfesthalten bei starkem […]

Weiterlesen Müll