In 5 Minuten Teil 3

21:05Ein bisschen komme ich mir vor wie der Autor eines Film der nun einen Teil drei bekommen soll. Und dabei muss ich an all die schlechten Teil2 und 3 denken die einem sauguten Film gefolgt sind. Bestes und schmerzlichsten Beispiel für mich Highlander. Dabei sagt der Untertitel ja schon – Es kann nur einen geben! *lach*
Nicht genug damit, haben sie dann noch eine Serie gemacht. Puh….

Highlander hat mich damals sehr beeindruckt. Das Thema ewiges Leben, die Zeiten die er durchlebte, Sean Connery… und die direkten Schwertfights. Ich stand schon immer auf Schwerter und nenne dank einer Freundin eine Katananachbildung des Highlanders, das was er von seinem Mentor und Freund dem Spanier bekam, mein eigen.

Ansich braucht man ja so ein Schwert nicht. Nun ja, ich brauche das! Nicht im Alltag…jedenfalls bisher 😉

21:10Huch diesmal gingen die 5 Minuten aber zackig um… und ich hab…nicht viel getippt….schon garnicht alles was in meinem Kopf angeht!

Nachsatz nach Ablenkung TV und Rechtschreibprüfung und Überlegung ob das wirklich raus soll!
>: JA…Es gab ja auch ein paar gute oder erträgliche Mehrteiler!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s